Djembe-Unterricht Münster

mit Christine Hermann

Djembe-Kurse, Workshops, Kleingruppenunterricht und Einzelunterricht für Jugendliche und Erwachsene

Inhalte:
• Schlagtechnik und Rhythmusübungen
• Ensemble-Spiel mit Djembes und Basstrommeln
• Westafrikanische Rhythmen
• Entwicklung des Solospiels
• Erarbeitung von arrangierten Stücken

Termine:
Djembe-Kurs für Einsteiger*innen
, montags von 18:45–19:45 Uhr im Bandraum
Beginn: 21.09.2020 (11 Termine, bis 14.12.2020)
Kosten: 110,-€
Wir erlernen die Schlagtechnik für die unterschiedlichen Schläge auf der Djembe, beginnen mit einfachen Rhythmen und setzen diese dann zu einem mehrstimmigen Groove zusammen. Im Ensemble-Spiel werden zusätzlich zu den Djembes, die Begleitstimmen und Solopart übernehmen, die Basstrommeln eingesetzt. Sie bilden das rhythmische Fundament.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Djembes werden kostenlos zur Verfügung gestellt. 

Djembe-Trommeltreff für Teilnehmer*innen mit Grundkenntnissen
Sonntag, 25.10.2020 von 16:30 bis 18:30 Uhr im Bandraum
Kosten: 20,-€
Der “Trommeltreff” soll regelmäßig alle 5 bis 6 Wochen stattfinden und ist ein Angebot für alle, die bereits etwas Trommelerfahrung haben. Hier habt ihr die Möglichkeit, in der Gruppe zu spielen, neue Rhythmen und kurze Breaks zu lernen, aber auch einfach zu experimentieren oder länger am Stück einen Rhythmus durch zu spielen. Die Basstrommeln können auch genutzt werden. Im Gegensatz zu den anderen Kurs- oder Workshopangeboten werde ich hier nicht so viel Input geben sondern es gibt genügend Freiräume, eigene oder bereits gelernte Rhythmen auszuprobieren. Ich bin gespannt, was sich dabei entwickelt und gehe gerne auf eure Wünsche ein. Vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Djembes soweit möglich bitte mitbringen, es sind aber auch Instrumente vorhanden. 

Über Christine:
• selbständige Musikerin und Trommellehrerin
• Ausbildung in westafrikanischer und afro-karibischer Perkussion bei unterschiedlichen Lehrern durch Kurse und Workshops
• Unterricht für Djembe und Basstrommeln, Cajon, Congas und Kleinpercussion
Foto: Michael Gregoritza

www.worldmusic-school.de

Infos und Anmeldung
unter Telefon 0251 3952811, per E-Mail an christine.hermann@web.de oder über das Kontaktformular:

_